Schlosshotel Bad Neustadt

Hotelzimmer-Einrichtung-Doppelbett

Malerisches Ambiente

Historisches Interieur
In Bad Neustadt a.d. Saale, eingebettet in die Natur, liegt die spätbarocke Schlossanlage die 1767 erbaut und im Jahr 2006 umfangreich renoviert wurde. Stuck und Rokoko machen das Schlosshotel zu einem Ort, an dem die Ruhe fühlbar wird und die Geschichte völlig neu auflebt.

Wohldosierte Moderne
Frische Kontraste setzen und doch den Hauch der ehrwürdigen Mauern nicht aus den Augen verlieren, das wollten unsere Designer in jedem Winkel spürbar machen. Hochwertigste Ausstattungen im 4-Sterne-Superior-Bereich bei der Wahl der Boxspringbetten in Verbindung mit luxuriös gestalteten Räumen spiegeln den Glanz und die Tradition in beeindruckender Weise wider.

Weitere Hotelzimmer & Suiten

Menü